0800 899 998 Gratisnummer 24/7

«ALLES INKLUSIVE» WIR HABEN DIE UMFANGREICHSTE AUSRÜSTUNG IM PATIENTENTRANSPORT, UNSERE ZAHLREICHEN ZUSATZLEISTUNGEN SIND ALLE IM PREIS INBEGRIFFEN.

Unsere Dienstleistungen für Private

Transporte Sitzend oder im Rollstuhl

Unsere Fahrzeuge sind für den sitzenden Transport von Personen (auch im Rollstuhl) eingerichtet.
Einzige Bedingung: Ihre Vitalfunktionen sind medizinisch stabil!
Auf Wunsch bringen wir für Sie auch direkt einen Rollstuhl (kostenlos) für den Transport mit. Zudem besteht die Möglichkeit, mit Treppenraupe oder Tragestuhl (Zusatzkosten) auch die unmöglichsten Zugangssituationen (z.B. Wohnhaus ohne Lift, lange Treppenhäuser, etc.) zu meistern.

Liegendtransporte

Wir bieten auch Liegendtransporte für medizinisch stabile Personen an.
Die IVB verfügt dafür über fünf Krankentransportwagen, die mit FERNO-Rollgestell, Vakuummatraze, Sauerstoff, einem Stromanschluss für den Transportinkubator (Isolette) und 220V-Anschluss für medizinische Geräte ausgerüstet sind. Zusätzlicher Komfort für Sie bietet die eingebaute Klimaanlage und Zusatzheizung. Auch die Liegendtransporte werden grundsätzlich von nur einem/einer Medizinischen Transport-Assistenten/in durchgeführt. Auf Bestellung (Zusatzkosten) stellen wir für die medizinische Überwachung einen zweiten Medizinischen Transport-Assistenten (MTA) zur Verfügung.

Menschlichkeit

Wir legen grossen Wert auf «Human Touch», damit diese Transporte von Ihnen auch als angenehm und stressfrei empfunden werden. Die Transporte werden deshalb von qualifizierten und erfahrenen Medizinischen Transport-Assistenten/innen (MTA) mit neun speziell ausgerüsteten Fahrzeugen durchgeführt. Damit wir Ihre individuellen Bedürfnisse entsprechend berücksichtigen können, besprechen unsere MitarbeiterInnen gerne Ihre Wünsche. Das Mitfahren von Pflegepersonal oder einem Angehörigen ist selbstverständlich möglich und in allen Fällen kostenlos.

Persönlich und direkt

Wir holen Sie, nach Absprache mit Ihren Vertrauenspersonen, direkt im Zimmer, in der Wohnung oder in der Praxis ab und bringen Sie persönlich zum Bestimmungsort (Dialyse, Labor, Radiotherapie, Röntgen, etc.). Der Transport von Infusionsständern, Mobilitätshilfen, usw. gehört selbstverständlich mit zum Rundum-Service. Die mitgegebenen Patientenunterlagen (Krankengeschichte, Röntgenbilder, o.ä.) werden treuhänderisch mitgeführt und persönlich an das zuständige Medizinalpersonal ausgehändigt.

Flexibilität

Transporte können kurzfristig (1 Stunde vorher) und längerfristig bestellt werden. Die Fahrzeuge sind mit modernsten Kommunikationsmitteln und Funk ausgerüstet und zusätzlich auch via Mobiltelefon jederzeit direkt erreichbar. So sind auch kurzfristige Terminverschiebungen und Änderungen des Hinbring- und Abholortes kein Problem.

Von den Krankenkassen anerkannt

Der IVB-Patiententransport ist von allen Krankenkassen im Kanton Basel-Stadt und Basel-Landschaft anerkannt. Somit können Sie die (medizinisch notwendigen) Transporte direkt mit Ihrer Krankenkasse abrechnen.

Patiententransport

Mit dem IVB Patiententransport stehen Ihnen sowohl sitzend als auch liegend einfache Patienten- und Verlegungstransporte zur Verfügung. Einzige Bedingung: Ihre Vitalfunktionen sind medizinisch stabil. Wir bieten Ihnen eine effiziente, fachkompetente und erst noch kostengünstige Transportalternative an..

Unser Angebot in Kürze

  • Alles inklusive (siehe «Unsere Dienstleistungen in Bildern»)
  • Von allen Krankenkasse in Basel-Stadt und Basel-Landschaft anerkannt
  • Stressfreier und angenehmer Transport für Sie
  • Neun speziell ausgerüstete Fahrzeuge für den Sitzend-Transport oder mit Rollstuhl
  • Qualifizierte und erfahrene IVB-Medizinische Transport-Assistenten/in (staatlich geprüfte FahrerInnen, ausgebildete Krankenpfleger, Pflegeassistenten, FaGe oder Transporthelfer IVR/SRK)
  • Direkte Abholung im Zimmer oder in der Praxis
  • Transport von Infusionsständer, Mobiltätshilfen, usw. gehören mit zum Service
  • Patientenunterlagen werden treuhänderisch mitgeführt
  • Kurzfristige und längerfristige Transportbestellungen möglich
  • Dank modernste Kommunikationsmitteln jederzeit für Sie erreichbar, somit sind kurzfristige Terminverschiebungen kein Problem
  • Für den Liegend-Transport verfügen wir über fünf KTW’s (Krankentransportwagen), die mit FERNO-Rollgestell, Vakuummatraze, Sauerstoff, einem Stromanschluss für den Transportinkubator (Isolette) und 220V-Anschluss für medizinische Geräte ausgerüstet sind
  • Hoher Komfort dank Klimaanlage und Zusatzheizung
  • Kostenloses Mitfahren von Pflegepersonal oder Ihren Angehörigen
  • Ein zweiter Transporthelfer kann zur Verfügung gestellt werden
    (kostenpflichtig)
  • Wir fahren während 24 Stunden an 7 Tagen!
    (Zusatzkosten für Nachttransporte zwischen 22:00 h und 06:00 h)

Hier können Sie direkt online bestellen
Hier können Sie das Bestellformular (pdf) herunterladen
Hier können Sie das Bestellformular (doc) herunterladen

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen
Unsere Datenschutzerklärung

WIR FAHREN AB DEM 1.1.2019 WÄHREND 24 STUNDEN AN 7 TAGEN!
Wir erweitern unser Transportangebot den Bedürfnissen entsprechend aus. Neu stehen wir Ihnen ab dem 1.1.2019 an allen Tagen der Woche während 24 Stunden für Transporte zur Verfügung. Nachttransporte zwischen 22:00 h und 06:00 h kosten zusätzlich CHF 75.– pro Transport.

Unsere Dienstleistungen in Bildern